Anfahrt

KUBANA

Zeithstraße 100, 53721 Siegburg, Deutschland
Routenplaner

The Quireboys

18
Okt
2017

18 Oktober 2017 20:00



The Quireboys

Mainsupport:  Thirteen Stars

THE QUIREBOYS - TWISTED LOVE TOUR

Vor über 30 Jahren starteten sie Ihre Karriere als the
Queerboys und wurden 1987 zu den Quireboys, als sie das
Angebot bekamen auf dem Reading Festival zu spielen, aber
dafür mussten sie als Bedingung ihren Namen ändern.
Als Vorband von Guns N´Roses, Hanoi Rocks oder Yngwie
Malmsteen ging es dann schnell straight nach vorne. Sie
wurden immer bekannter - und das - obwohl sie noch nicht
mal ein Album veröffentlicht hatten. Sharon Osbourne , die
Ehefrau von Ozzy übernimmt '89 das Management und schon
stehen sie bei EMI unter Vertrag.
1993 fällt die Band der Grunge-Welle zum Opfer- zum ersten
ernst zu nehmenden Reunion kommt es erst 2001 mit dem 3.
Album "This Is Rock'n'Roll". Danach folgten wieder
Auftritte auf großen Festivals, wie z.B. das Wacken Open
Air, Bang your Head oder dem Download Festival.
Die Band ist bekannt für viele Besetzungswechsel. Bis heute
stehen hauptsächlich Spike und Gitarrist Guy Griffin hinter
der Band. Bis zu dem Album Well Oiled 2004 war Bassist
Nigel Mogg ebenfalls einer der führenden Köpfe in der Band.

Mit Paul Guerin und Keith Weir hat die Band jedoch
inzwischen wieder zwei langfristige Mitglieder gefunden.
Über das vorletzte reguläre Album „Black Eyed Sons“ wurde
geschrieben: „Zum Ende hin übertreiben es THE QUIREBOYS
allerdings ein wenig mit den ruhigen Stücken“.
Frontmann Spike sagt über das aktuelle Album der Band:
"Diesmal werdet ihr keine Balladen von uns hören. Die
Platte wird dominiert von dem Gitarrensound von Paul Guerin
und Guy Griffin."
Mit "Twisted Love" rocken sie endlich wieder richtig hart
drauflos und schaffen es fast an das Debütalbum von 1990,
das in Großbritannien Platz 2 der Charts erklomm, wieder
anzuknüpfen. Treibender, whiskygeschwängerter Rhythm 'n
Blues - ganz nach THE QUIREBOYS Art.