Judas Rising--Support: One Louder

22
Feb
2019

22 Februar 2019 20:00



Judas Rising--Support: One Louder

Wer den guten alten Zeiten, als The Metal God himself, Mr. Rob Halford noch Lead-Sänger der Heavy-Ikonen Judas Priest war nachtrauert, wird sich nicht nur über die  Wiedervereinigung der Schwermetall Götter freuen, sondern auch Hoffnung in JUDAS RISING finden. Das Bonner Quintett erweckt, durch die kraftvolle Stimme und Performance von Sänger "Metal God" Patrick Sühl, brilliante Gitarrenarbeit und durch tightes Rhythmus-Spiel, klassische Judas Priest Songs zu neuem Leben.

Die Interpretationen von Heavy Metal-Klassikern wie „The Ripper“, „Electric Eye“, „Metal Gods“, „Victim Of Changes“, „Green Manalishi“, aber auch von neuerem Material wie der Headbanger-Hymne „Nightcrawler“ vom Album PAINKILLER, gehen weit über die Erwartungen hinaus, die man an eine Tribute-Band stellen würde. Vielmehr drücken die fünf Musiker den Songs ihren eigenen Stempel auf, ohne dabei die ursprüngliche Aussagekraft des Materials aus den Augen zu verlieren.

Dabei zeichnet sich JUDAS RISING durch genau die Power und musikalische Intensität aus, die eine moderne aber auch in der britischen Tradition verwurzelte Heavy Metal-Band nun mal braucht. Und genau dort, im klassischen Heavy Metal aus Großbritannien, liegen die Wurzeln der fünf Musiker, die schon in vielen Bands und Projekten die nötige Live- und Studioerfahrung sammeln konnten. „JUDAS RISING ist mit Sicherheit auch eine musikalische Selbstfindung für uns, denn genau mit dieser Musik sind wir alle aufgewachsen. Kaum eine andere Band hat uns so geprägt wie Judas Priest“ meint Bassist Roland Kaschube.

Live on Stage lässt JUDAS RISING nichts anbrennen.
Kraftvolle, rockige und groovige Interpretationen von zeitlosen Judas Priest Songs garantieren für unvergessliche und energiegeladene Gigs, sowie Nackenkrämpfe am Morgen danach!

One Louder

ONE LOUDER - Der Name ist Programm.
Glühende Marshall-Amps, druckvolle Gitarren und den Groove zeitloser Songs der 70´er und 80´er Ära, die jeder mitsingen kann.
Keine Schnörkel, keine "Eigeninterpretationen", sondern authentisch und tight dargeboten.
Die Band verwandelt mühelos jede Location in einen Classic-Rockschuppen und lädt ihr Publikum zu einer schweißtreibenden Zeitreise in die Ära der noch handgemachten Musik.
It´s Partytime, and it´s one louder !

 



Abendkasse / Vorverkauf: 18,50/15,50 EUR